>>>>DATENSICHERHEIT & DSGVO

Das Thema Datensicherheit verliert nie an Brisanz, nicht nur durch Cyberattacken, sondern auch durch die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt.

Wie gut sind Sie vorbereitet ?

  • Sind Ihre aktuellen IT-Sicherheit-Maßnahmen ausreichend ?
  • Wo sind die größten Gefahren für uns ?
  • Welche Systemkomponenten decken welche Sicherheitslücken ab ?
  • Stichwort „personenbezogene Daten“ – Wissen Sie eigentlich, was man beim Entsorgen eines Multifunktionsgerätes unbedingt beachten muss ?
  • Was müssen Sie tun, wenn Ihr Handy oder Tablet versehentlich verloren geht ?
  • Wie sieht es mit externen Dienstleistern aus ?
  • Sie sind bestimmt gut vorbereitet, sind es Ihre Mitarbeiter auch ?

Das sind nur einige Fragen, die im geschäftlichen Alltag auf uns zukommen. Wenn Sie bei einer der Fragen unsicher sind, zögern Sie nicht und rufen Sie an !

Auch, wenn die Schlagworte „personenbezogene Daten“, „Verfahrensverzeichnis der internen Prozesse“ u.v.m. zwischenzeitlich hinreichend bekannt sind, liegt die Krux wie immer im Detail und in der praktischen Umsetzung.

Wenn Sie hierzu noch Informationsbedarf haben, steht Ihnen unser Experten-Team sehr gerne zur Verfügung.